Angeln lernen auf der Insel Hvar

Sie möchten in Ihrem Urlaub nicht nur faul in der Sonne liegen, sondern auch etwas Sinnvolles tun? Dann könnte Angeln lernen auf der Insel Hvar genau Ihr Ding sein.

Kroatien hat sich zu mehr als einem Geheimtipp entwickelt. Sonne satt, kleine und große Inseln – hier findet jeder sein persönliches Paradies. Warum sollten Sie Ihren nächsten Urlaub nicht auf der Insel Hvar verbringen und sich dem Inselangeln widmen? Stellen Sie sich das so vor: Neben Ihnen sitzt ein wortkarger Einheimischer, daneben ein Tourist, der zunächst sehr viel von seinem stressigen Job erzählt. Ein paar Tage später sind Sie eine eingeschworene Gemeinschaft, die gut zusammen schweigen kann. Das klingt doch paradiesisch – und die Fische beißen auch an. Das tut der Seele so gut!

Aufwachen mit Blick aufs Meer

Nicht nur Ihr neues Hobby wird Sie begeistern, auch die Auswahl an gemütlichen, oft am Meer gelegenen Unterkünften. Sie wählen aus: Soll es ein kleines Haus sein oder ein Apartmenthaus, in dem Sie den oberen Stock beziehen?

Und morgens winkt das Meer herüber – Zeit zum Angeln! Wenn Sie Angelunterkünfte auf Hvar suchen, werden Sie auf dieser Seite x fündig und können schon von den lauschigen Terrassenabenden und den Geschichten über kapitale Hechte träumen.

Insel der Glückseligen

Kroatien ist einfach prima, denn es bietet Ihnen alle Freiheiten, Sie selbst zu sein, und Hobbys nach zu gehen, an die Sie zu Hause nicht einmal denken würden. Nutzen Sie die Chance, werden Sie für drei Wochen ein anderer Mensch. Auf der Insel der Glückseligen Hvar gelingt dies spielend.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.